Das zweite Album des prestigeträchtigen Monk-Wettbewerb-Gewinners am Kontrabass Ben Williams ist ein sehr groovelastiges und besticht durch tolle Eigenkompositionen des Bandleaders. Stilistisch weit offen gehalten findet sich sogar die Nirvana Komposition »Smells like Teen Spirit« auf dem Silberling. Ausserdem bereichern Gastmusiker wie Christian Scott und Stefon Harris das absolut lohnenswerte Album.