Ottorino Respighi – Der Zauberladen

Haben Sie einen Zauberladen in Ihrer Plattensammlung? Nein. Jammerschade! Für dieses Auftragswerk einer Ballettmusik verwendete Respighi Rossini Spätwerke und arrangierte diese für ein großes Orchester. Das 1918 vollendete Werk »La Boutique Fantasque« nutzt alle Möglichkeiten eines Orchesters voll aus und begeistert durch seine Klangvielfalt. Neben dem Zauberladen enthält die CD ein weiteres von Respighi orchestriertes Werk: die Etudes Tableaux von Rachmaninoff.
Von den wenigen verfügbaren Aufnahmen empfehle ich unbedingt die der Firma TELARC mit dem Cincinnati Symphony Orchestra unter der Leitung von Jesus Lopez-Cobos aus dem Jahre 1995. TELARC steht für zahlreiche Aufnahmen in Spitzenklangqualität. Vorsicht. Diese CD könnte Mängel Ihrer Anlage offenlegen. Die ungeheuere Räumlichkeit und Detailgenauigkeit dieser Aufnahme reproduziert nicht jede Anlage optimal.
Die TELARC-CD 80396 ist mittlerweile für ca. 13 EUR zu haben.

About the Author:

Willi Wagner
Untrennbar ist sein Name mit Einklang verbunden. Seiner Beharrlichkeit und Geschicklichkeit ist es zu verdanken, dass es diesen einmaligen und eigensinnigen Laden heute noch gibt. Mit viel Sachverstand und Beharrlichkeit hat er das Angebot seines Ladens auf über 35.000 Titel ausgebaut. Willi Wagner ist Mr. Einklang himself. Er ist immer für einen besonderen Tipp gut.