Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Du bist auf der Suche nach dem perfekten Keyboard?

Stell dir vor, du findest ein Instrument, das nicht nur mit Qualität überzeugt, sondern auch deine musikalische Reise inspiriert.

Vergiss langweilige Klänge und halbherzige Versuche!

Entdecke hier die Welt der Yamaha Keyboards – lass dich von unserem Guide zu deinem Trauminstrument führen.

#1 Yamaha Remie PSS-E30 Mini Keyboard

Klangqualität47 Instrumentenstimmen, Drum Kit, 74 Soundeffekte, 32-fache Polyphonie
Tastenanzahl37 Mini-Tasten, optimal für Kinder
ZusatzfunktionenSmart Chord & Multi Finger Modus, Quizmodus, Begleit-Styles, kostenlose Songbücher zum Download

Das Yamaha Remie PSS-E30 Mini Keyboard ist ein exzellenter Einstieg in die Musikwelt für Kinder. Es beeindruckt nicht nur durch eine kindgerechte Größe der 37 Mini-Tasten, sondern auch durch eine beeindruckende Soundbibliothek, die den jungen Musiker förmlich in eine Welt voller musikalischer Möglichkeiten eintauchen lässt.

Mit seinen 47 Instrumentenstimmen, dem Drum Kit und den 74 Soundeffekten, gepaart mit einer 32-fachen Polyphonie, steht es für Klangqualität, die man so schnell nicht vergisst. Besonders praktisch ist die Möglichkeit, das Instrument entweder mit Batterien oder per USB-Adapter zu betreiben, was das Keyboard zu einem tragbaren Begleiter macht.

Die Zusatzfunktionen, wie der Quizmodus, Smart Chord & Multi Finger Modus sowie unterschiedliche Begleit-Styles, machen das Yamaha Remie PSS-E30 zu einem Yamaha Keyboard Testsieger, der nicht nur Spaß macht, sondern auch auf spielerische Weise Bildung fördert. Dabei unterstützen kostenlose zum Download verfügbare Songbücher die ersten Schritte am Instrument.

Die einfache Verbindung zu externen Geräten über USB-to-Host sowie die Option, Yamaha HPH-Kopfhörer anzuschließen, sprechen für das durchdachte Design dieses Keyboards. Ob im stillen Kämmerlein oder bei der Performance vor Freunden – die Kleinen können ungestört ihre musikalischen Talente erkunden.

Zusammengefasst ist das Yamaha Remie PSS-E30 Mini Keyboard nicht nur ein Instrument, es ist ein Tor zur Kreativität und zu einer liebevollen Musikausbildung, ein wahrer Schatz, der in keinem kindlichen Musikerhaushalt fehlen sollte.

#2 Yamaha PSS-A50 Mini-Keyboard

Klangqualität42 Instrumentenklänge, 32-fache Polyphonie
Tastenanzahl37 anschlagdynamische Mini-Tasten
Zusatzfunktionen138 Arpeggio Typen, 34 Motion Effekte, Phrase Recorder

Das Yamaha PSS-A50 ist ein bemerkenswertes Mini-Keyboard, das trotz seiner geringen Größe von knapp 20 Zoll in der Breite und einem Gewicht von lediglich 2.65 lbs, mit seinem beeindruckenden Klang überzeugt. Dank der hochwertigen Mini-Tasten, die aus der Yamaha Reface Serie stammen, bietet es ein authentisches Spielgefühl. Diese Ansprache der Tasten fördert das dynamische Spielen und ermöglicht es, Emotionen und Nuancen präzise zum Ausdruck zu bringen.

Die umfangreiche Klangbibliothek mit 42 Instrumentenklängen und die stattliche 32-fache Polyphonie öffnen die Tore zu einem reichhaltigen musikalischen Repertoire. Besonders hervorzuheben sind die 138 Arpeggio Typen und die 34 Motion Effekte, die das Keyboard zu einem fantastischen Werkzeug für Soundkreation machen.

Für Rhythmusliebhaber bietet das PSS-A50 zwei Drum Kits, mit denen sich spielend leicht Beats erzeugen lassen. Ein weiteres Highlight ist der Phrase Recorder, der zum Festhalten von musikalischen Einfällen und deren Wiedergabe dient. Mit solchen Funktionen wird das Keyboard zur Spielwiese für kreative Musiker*innen.

Dank der USB-to-Host-Funktion lässt es sich auch als MIDI-Controller nutzen, was das Recording und Bearbeiten von Musik am Computer erheblich vereinfacht. Praktisch für übende Musiker*innen: Der Mini-Kopfhöreranschluss ermöglicht es, auch in leiser Umgebung zu proben, ohne gestört zu werden oder andere zu stören.

Alles in allem ist das Yamaha PSS-A50 Mini-Keyboard ein ausgezeichnetes Instrument für alle, die auch unterwegs nicht auf qualitatives Musikerlebnis verzichten wollen. Sein stilvolles Design, gepaart mit vielseitigen Funktionen und portabler Bauweise, macht es zu einer hervorragenden Wahl für Musikschaffende und -liebende.

#3 Yamaha YPT-260 Keyboard

KlangqualitätUltra Wide Stereo Sound, verstellbare Digitaleffekte, Master-EQ
Tastenanzahl61 Tasten
ZusatzfunktionenYamaha Education Suite, AUX-Eingang, Aufnahmefunktion, 400 Instrumentenstimmen, 130 Begleitstile

Das Yamaha YPT-260 Keyboard ist ein solides Instrument für alle, die in die Welt der Musik eintauchen möchten. Die 61 Tasten bieten ausreichend Raum, um das Klavierspielen zu üben, und der Ultra Wide Stereo Sound sorgt für ein beeindruckendes Klangerlebnis.

Für Einsteiger ist das eingebaute Lernsystem, die Yamaha Education Suite, ein echter Vorteil. Sie hilft dabei, Noten und Lieder auf anschauliche und effiziente Art zu erlernen. Darüber hinaus laden die 400 Instrumentenstimmen und 130 Begleitstile dazu ein, kreativ zu werden und eigene musikalische Wege zu erkunden.

Mit der Möglichkeit, externe Audioquellen zu verbinden, wird das Keyboard auch zum Entertainment-Hub. Die Aufnahmefunktion hält fest, was man spielt, und bietet so eine tolle Gelegenheit zum Reflektieren und Verbessern der eigenen Fähigkeiten.

Dieses Yamaha Keyboard ist für jene gedacht, die eine preiswerte, aber voll funktionsfähige Tastatur suchen, um zu lernen und zu experimentieren – ohne Kompromisse bei der Soundqualität zu machen. Durch die Partnerschaft mit „flowkey“ wird zudem der Start in das Musizieren stark unterstützt.

Alles in allem ist das Yamaha YPT-260 eine großartige Wahl für Anfänger und Fortgeschrittene, die ein Keyboard mit vielen Funktionen und gutem Klang zu einem erschwinglichen Preis suchen.

#4 Yamaha PSR-E373 Digital-Keyboard

Klangqualität622 Instrumentenklänge, DSP-Effekte, Super Articulation Lite Voices
Tastenanzahl61 dynamisch spielbare Tasten
ZusatzfunktionenDuo Modus, Smart Chord, Multi-Finger-Modus, 205 Begleit-Styles

Das Yamaha PSR-E373 ist ein beeindruckendes Instrument für Einsteiger, die Wert auf Qualität und Vielfalt legen. Die 61 Tasten bieten genügend Spielraum für ausdrucksstarkes Spielen und dynamische Stücke. Was dieses Keyboard jedoch besonders macht, sind die über 600 Klänge und die Super Articulation Lite Voices, die für eine erstaunliche Klangtreue sorgen.

Die intuitive Bedienung und die vielfältigen Funktionen, wie der Duo Modus, ermöglichen es, direkt in das Musizieren einzusteigen oder zu zweit zu spielen – ideal für gemeinsame Übungseinheiten. Auch technikaffine Nutzer dürfen sich freuen: Yamaha hat das PSR-E373 mit einer USB-TO-HOST Schnittstelle für einfache Aufnahmen und Verbindungen mit Apps wie Rec’n’Share ausgestattet.

Der Klang dieses Keyboards ist dank des digitalen Signalprozessors besonders ausgereift und bietet diverse Effekte für kreative Musikarrangements. Von gefühlvollen Pianostücken bis hin zu fetzigen Synthie-Sounds – dieses Instrument deckt eine breite Palette ab.

Obwohl wir viele Keyboards unter die Lupe genommen haben, hebt sich das Yamaha PSR-E373 durch seine umfangreiche Auswahl an Instrumentenklängen und die leichte Handhabung hervor. Es ist ein solid choice für alle, die ein zuverlässiges Instrument mit fortschrittlichen Features suchen.

Die zusätzlichen Voucher für Online-Unterrichtseinheiten an der Yamaha Music School sind ein tolles Extra, um den Einstieg in die Welt des Keyboardspielens zu erleichtern. Alles in allem ist das Yamaha PSR-E373 ein solides Keyboard, das jeden Anfänger begeistern wird.

#5 Yamaha EZ-300 Lern-Keyboard

Klangqualität622 hochwertige Instrumentenklänge, 205 Begleit-Styles
Tastenanzahl61 anschlagdynamische Leuchttasten
Zusatzfunktionen„Key to Success“-Lernfunktion, Duo-Modus, Smart Chord, Melody Suppressor

Das Yamaha EZ-300 ist ein spitzen Einstiegspartner für angehende Keyboarder. Mit seinen 61 anschlagdynamischen Leuchttasten bietet es eine intuitive visuelle Lernhilfe, die dich beim Spielen unterstützt – ein Highlight, besonders für Anfänger.

Klanglich lässt das EZ-300 kaum Wünsche offen: 622 Instrumentenklänge und 205 Begleit-Styles bieten eine beeindruckende Palette, um musikalische Ideen auszuleben. Besonders erwähnenswert ist auch die Smart Chord Funktion, die das Spielen von Akkorden auch für Neulinge leicht zugänglich macht.

Die integrierten Lernfunktionen wie „Key to Success“ und die Kompatibilität mit Lehr-Apps wie flowkey machen es zu einem effektiven Übungsinstrument, das dich in deinem eigenen Tempo voranbringt. Mit der Möglichkeit, eigene Songs aufzunehmen und mittels Melody Suppressor zu üben, wird das Heim-Üben nie langweilig.

Das Keyboard ist mit rund 10.2 lbs zudem leicht zu transportieren und findet dank seiner kompakten Größe von etwa 37.2″ x 14.5″ x 4.6″überall Platz. Ob als Übungsinstrument oder für die ersten Schritte auf der musikalischen Bühne – das Yamaha EZ-300 ist eine solide Wahl.

#6 Yamaha NP-15 Piaggero Digital Keyboard

Klangqualität15 Klangfarben und 64-stimmige Polyphonie
Tastenanzahl61 anschlagdynamische Tasten
ZusatzfunktionenUSB-TO-HOST, Metronom, Sustain Pedal, Dual-Funktion

Das Yamaha NP-15 Piaggero ist ein digital Keyboard, ideal für Anfänger. Es überzeugt sofort durch sein elegantes, kompaktes Design und seine hochwertige Klangqualität. Mit seinen 61 anschlagdynamischen Tasten und 15 verschiedenen Klangfarben inklusive Konzertflügel und E-Piano steht es sowohl für Vielfalt als auch Authentizität im Sound.

Für klare Klangqualität sorgt die 64-stimmige Polyphonie, sodass auch komplexe Stücke rein wiedergegeben werden können. Dank der Anschlagdynamik lassen sich Nuancen im Spiel hervorragend umsetzen, was für ein expressives Spielgefühl sorgt.

Das Yamaha NP-15 ist nicht nur ein Keyboard zum Üben daheim – es ist auch ungemein portabel. Leichtgewichtig mit gerade mal 5,2 kg und batteriebetrieben, kann es problemlos transportiert werden und ist somit ein perfekter Begleiter für unterwegs oder für Auftritte in kleinem Rahmen.

Zusätzliche Funktionen wie die Dual-Funktion, womit man zwei Klangfarben kombinieren kann, und der USB-TO-HOST-Anschluss, der das Verbinden mit Smart Devices und die Nutzung der Smart Pianist App ermöglicht, machen dieses Instrument besonders praxisnah.

Das NP-15 unterstreicht seine Position als ein attraktives Instrument in der Kategorie Yamaha Keyboards durch seine Funktionalität und Qualität. Es ist die ideale Wahl für Einsteiger, die Wert auf eine einfache Handhabung und einen schönen Klang legen, aber auch für fortgeschrittene Spieler, die ein agiles und vielseitiges Keyboard suchen.

#7 Yamaha P-145 Digital Piano

KlangqualitätCFIIIS Konzertflügel Samples, 4 Reverb-Typen
Tastenanzahl88 gewichtete Tasten mit Graded-Hammer-Compact Mechanik
ZusatzfunktionenMetronom, Transpose-Funktion, Dual-/Duo-Mode, App-Kompatibilität

Das Yamaha P-145 vermittelt mit seinen 88 gewichteten Tasten und der Graded-Hammer-Compact Tastatur das echte Spielgefühl eines traditionellen Klaviers. Dies macht es zu einem favorisierten Instrument für Einsteiger, die auf der Suche nach einer authentischen Klaviererfahrung sind.

Mit 10 unterschiedlichen Instrumentenklängen, basierend auf hochwertigen Samples des Yamaha Konzertflügels CFIIIS, sorgt das P-145 für ein klares und lebendiges Klangerlebnis. Die integrierten Reverb-Effekte verleihen deiner Musik zusätzliche Tiefe und Atmosphäre, wodurch du deine Kreativität voll entfalten kannst.

Das P-145 zeichnet sich durch seine Kompaktheit und das geringe Gewicht von gerade einmal 11,1 kg aus, was es vorzüglich für Musiker macht, die auch unterwegs nicht auf Qualität verzichten wollen. Ob im heimischen Wohnzimmer oder bei Proben – dieses Digital Piano ist ein idealer Begleiter.

Die Kompatibilität mit Apps wie Smart Pianist und Rec’n’Share erleichtert das Üben und den Austausch von Musik. Ob du gerade erst anfängst oder deine Fertigkeiten verfeinern möchtest, dieses Digital Piano ist eine ausgezeichnete Wahl, um musikalisch zu wachsen.

Das Yamaha P-145 ist zwar unsere siebte Wahl, doch in Anbetracht seiner flexiblen Einsatzmöglichkeiten, der Tragbarkeit und der herausragenden Klangqualität, steht es vielen anderen Modellen in nichts nach. Es ist ein zuverlässiges Instrument, das seine Nutzer sowohl zu Hause als auch auf der Bühne sehr zufriedenstellt.

#8 Yamaha P-225 Digital Piano

KlangqualitätVirtual Resonance Modeling Lite (VRM lite) für die naturgetreue Wiedergabe des Yamaha Konzertflügels CFX; Stereophonic Optimizer für ein verbessertes Klangerlebnis beim Spielen mit Kopfhörern
Tastenanzahl88 gewichtete Tasten mit Graded-Hammer-Compact Tastatur für authentisches Spielgefühl
Zusatzfunktionen24 Instrumentenklänge, 20 Rhythmen, Dual-, Split- und Duo-Funktionen; Kompatibilität mit Smart Pianist und Rec’n’Share Apps zur Erweiterung der Funktionalität

Das Yamaha P-225 Digital Piano besticht durch sein elegantes Design und ist eine hervorragende Wahl für Einsteiger und Fortgeschrittene, die Wert auf Qualität und Portabilität legen. Trotz seiner kompakten Ausmaße von etwa 52″ x 10″ x 5″ bietet es die volle Klaviatur mit 88 gewichteten Tasten für ein authentisches Spielgefühl.

Der Klang des Yamaha Konzertflügels CFX wird durch die VRM Lite-Technologie eindrucksvoll und realitätsnah reproduziert. Dazu kommt der Stereophonic Optimizer, der das Spielerlebnis, insbesondere beim Üben mit Kopfhörern, auf ein neues Level hebt.

Mit 24 Instrumentenklängen und 20 Rhythmen sind deiner musikalischen Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Besonders praktisch sind die Dual-, Split- und Duo-Funktionen, die noch mehr Vielfalt ins Spiel bringen.

Die Smart Pianist und Rec’n’Share Apps erweitern die Möglichkeiten des P-225 um nützliche Funktionen wie Aufnahme und Teilen von Performances. Durch seine leichte Tragbarkeit mit nur etwa 25 lbs ist das P-225 das ideale Instrument für Musiker, die oft unterwegs sind.

Das Yamaha P-225 Digital Piano empfiehlt sich als solider Allrounder, der durch seine Spielfreude und den charakteristischen Yamaha-Klang überzeugt. Ein Instrument, das du lieben wirst – zuhause, im Studio oder auf der Bühne.

#9 Yamaha PSR-SX600 Digital Arranger Workstation Keyboard

Klangqualität850 Instrumentenklänge, 43 Drum/SFX Kits, 480 XG Voices
Tastenanzahl61 anschlagdynamische Tasten
ZusatzfunktionenArpeggio, Multi Pads, Unison und Accent Funktion, USB-to-Host-Port

Das Yamaha PSR-SX600 Keyboard ist eine beeindruckende Arranger Workstation für passionierte Musiker. Durch die 61 anschlagdynamischen Tasten lässt es sich ausgesprochen nuanciert spielen, was gerade für emotionale Stücke essentiell ist.

Herausragend ist die riesige Auswahl an Klangfarben, insgesamt 850 Instrumentenklänge, die deine Musik in jedem Genre authentisch wirken lassen. Ob für Pop, Rock, Jazz oder klassische Musik – dieses Keyboard liefert dir die richtigen Sounds.

Die Zusatzfunktionen wie Arpeggio und Multi Pads ermöglichen eine riesige Variationsbreite beim Komponieren eigener Stücke oder Cover. Mit Features wie der Unison und Accent Funktion sowie den umfangreichen Begleit-Styles kannst du deine musikalische Kreativität in vollem Umfang ausleben.

Mit seinem grafischen Farb-Display, das eine intuitive Navigation erlaubt, ist die Bedienung des Keyboards ein Kinderspiel. Auch Texte für Karaoke werden hier wunderbar inszeniert.

Und obwohl es reichlich Power und Funktionen bietet, ist das PSR-SX600 mit seinen Maßen von etwa 3’4″ x 1’4″ x 5″ und einem Gewicht von rund 17.85 lbs immer noch transportabel genug für Gigs oder Probenraumwechsel. Ein hervorragendes Instrument für Musiker, die Wert auf Vielseitigkeit und Qualität legen.

#10 Yamaha ARIUS YDP-145 Digital Piano

KlangqualitätYamaha CFX-Konzertflügel Sampling, VRM Lite, 192-stimmige Polyphonie
Tastenanzahl88 Graded Hammer Standard (GHS) Tasten
ZusatzfunktionenIntelligent Acoustic Control, Stereophonic Optimizer, Dualfunktion, Duo-Modus, kompatible Apps

Das Yamaha ARIUS YDP-145 Digital Piano steht für ein authentisches Klaviererlebnis, das insbesondere Anfänger und Hobby-Musiker ansprechen wird. Durch das Sampling des Yamaha CFX-Konzertflügels erhältst du einen satten und überzeugenden Klang, der dich beim Spielen begeistert.

Mit der Graded Hammer Standard (GHS) Tastatur und den 88 Tasten fühlst du fast wie an einem akustischen Piano. Dies gibt dir das nötige Feedback um jede Nuance deines Spiels zum Ausdruck zu bringen. Besonders auf kleinem Raum kannst du dank des schlanken und eleganten Designs des Pianos ein großartiges Klangerlebnis ohne Kompromisse genießen.

Zusätzliche Funktionen wie die Intelligent Acoustic Control, die bei jeder Lautstärke für eine ausgewogene Klangbalance sorgt, und der Stereophonic Optimizer, der dir beim Spielen mit Kopfhörern ein natürliches Klangerlebnis bietet, zeigen die durchdachte Konzeption dieses Instruments.

App-Integration mittels „Smart Pianist“ und Flowkey erweitert deine Möglichkeiten zur Übung und Performance. Diese Features machen das ARIUS YDP-145 zu einem umfassenden Instrument, das nicht nur klanglich überzeugt, sondern auch das Lernen und Entwickeln anregt.

Abschließend sei noch die solide Verarbeitung und das kompakte Design des Pianos erwähnt, welches das Yamaha ARIUS YDP-145 zu einer ausgezeichneten Wahl für dein Zuhause oder deinen Übungsraum macht. Egal ob du Anfänger oder bereits ein geübter Spieler bist, dieses Digitalpiano bietet dir Qualität und Spielfreude für viele Jahre.

Checkliste: Was macht ein großartiges Yamaha Keyboard aus

  • Klangqualität: Achte auf eine hohe Klangqualität, wie sie beispielsweise durch mehrstimmige Polyphonie und ausgefeilte Sampling-Technologien erreicht wird. Yamaha Keyboards bieten oft realistische Klänge von Konzertflügeln und anderen Instrumenten.
  • Tastenanzahl und Ansprache: Bevorzuge eine Tastenanzahl und Tastenbeschaffenheit, die deinen Bedürfnissen entspricht. Anschlagdynamische Tasten sind für ein ausdrucksstarkes Spiel empfehlenswert, vor allem wenn du Pianostücke spielst.
  • Zusatzfunktionen: Zusätzliche Funktionen wie Lernsysteme, diverse Begleit-Styles und Verbindungsmöglichkeiten mit Apps erhöhen den Spaßfaktor und können den Lernprozess unterstützen.
  • Portabilität: Ein geringes Gewicht und die Möglichkeit zum Batteriebetrieb erhöhen die Mobilität des Keyboards, was es zu einem idealen Begleiter auch für unterwegs macht.
  • Verbindungsoptionen: Eine USB-to-Host-Schnittstelle oder andere Anschlussmöglichkeiten für externe Geräte erlauben eine einfache Integration in bestehende Setups und sind nützlich für Aufnahmen oder Performances.
  • Design und Verarbeitung: Ein stilvolles Design und eine robuste Bauweise sichern eine langanhaltende Freude am Instrument und passen in verschiedene räumliche Gegebenheiten, vom heimischen Musikzimmer bis zur Bühne.

FAQ

Welche Klangqualität bieten Yamaha Keyboards?

Yamaha Keyboards bieten realistische Klänge von Konzertflügeln und andere Instrumentensounds durch mehrstimmige Polyphonie und ausgefeilte Sampling-Technologien.

Auf welche Zusatzfunktionen sollte ich bei einem Yamaha Keyboard achten?

Suche nach Lernsystemen, diversen Begleit-Styles und App-Verbindungsmöglichkeiten, die den Lernprozess unterstützen und den Spaßfaktor erhöhen.

Wie wichtig ist die Portabilität bei Yamaha Keyboards?

Ein geringes Gewicht und Optionen für Batteriebetrieb machen Yamaha Keyboards besonders mobil und ideal für Musiker, die unterwegs sind.

Felix Weber ist ein enthusiastischer Experte für Musikinstrumente, dessen Herz für die Vielfalt und Schönheit von Klängen schlägt. Mit großer Leidenschaft und fundiertem Wissen inspiriert er andere, die faszinierende Welt der Musik zu entdecken und zu erleben.